Copa Airlines eröffnet seinen ersten Flug von Montreal

Es war eine Überraschung für die Passagiere des ersten Fluges von Copa Airlines der von Montreal nach Panama ging, als sie die Festlichkeiten gewahrten, die die Fluglinie für diese Gelegenheit vorbereitet hatte.

Sie wurden mit traditionellen Tänzen begrüßt, einer Jazzgruppe und kleinen Kuchen mit den Farben der Copa Airline. Die Passagiere nahmen auch an dem traditionellen Durchschneiden des Bandes beim Einchecken teil, das den Beginn der 4 Flüge pro Woche von YUL nach Panama Stadt markierte.

„Es ist ein großer Moment für Montreal und für Quebec. Insgesamt sind es mehr als 55 Reiseziele in Mittelamerika, Südamerika und in der Karibik, 22 Länder die angeflogen werden und die für die Bewohner der Provinz nun leichter erreichbar sind und zwar das ganze Jahr über", sagte James Cherry Präsident und CEO von vom Flughafen Montreal.

Fernando Fondevilla, der geschäftsführende Direktor der Copa Airlines zuständig für Nordamerika freute sich über diese neue Einrichtung, da dieses Reiseziel allen Bewohnern von Quebec gelegen kommt:

„Abgesehen von den neuen geschäftlichen Möglichkeiten, die den Firmen in Quebec in dieser Zone eröffnet werden, haben wir im Rahmen des Tourismus sehr stichhaltige Argumente zu bieten. Unser Ökotourismus ist ein dynamischer Sektor und wir haben auch wunderschöne Strände und große Einkaufszentren für die Shopping Freunde", präzisierte er.

Diese neue Verbindung das ganze Jahr hindurch erlaubt es nicht nur, Panama zu entdecken, sondern auch alle Nachbarländer zumal es möglich ist, einen Zwischenstopp von 72 Stunden in Panama einzulegen, ohne einen Zuschlag auf das Ticket zu bezahlen, dass Copa für ein anderes Reiseziel ausgestellt hat.

Weiterhin bestätigte uns Fernando Fondevilla, dass sie mit Tourisme Québec zusammengearbeitet haben, um das Reiseziel in der Provinz zu fördern und mit größeren Agenturen und Tourismusgroßhändlern, um vielseitige Pakete zu entwickeln.

Er ist sicher, dass dies ein vielversprechender Anfang ist. Zum Beispiel stellte er fest, dass der erste Flug von Montreal nach Panama ausgebucht war.

Über das Flugzeug:

Die Boeing 737-700 “Next Generation” hat Kontingent für 12 Plätze in der Business Klasse und 112 Plätze in der Touristenklasse für Flüge nach Panama, was insgesamt 124 Plätze ergibt.

Die Flugdauer nach Panama beträgt 5 Stunden und 30 Minuten mit Abflug von Montreal dienstags, mittwochs, freitags und sonntags um 9:33 Uhr und Ankunft in Panama um 14:22 Uhr

Der Flug zurück verlässt Panama montags, dienstags, donnerstags und samstags um 18:00 Uhr mit Ankunft in Montreal ein wenig vor 1:00 Uhr nachts.

Die Flüge enthalten ein Essen.

Quelle : www.expressvoyage.ca