Der Stolz Panamas

Die Einführung der weltweit bekannten roten Doppelstock-Busse, die es Fahrgästen erlauben, an bestimmten Punkten auf- und abzuspringen (Hop On – Hop Off), sorgen auch jetzt in Panama für ein frisches Erkundungserlebnis während Stadtrundfahrten. Touristen können durch dieses Konzept die Attraktionen und Reiseziele dadurch noch direkter genießen.

Aus dem Herzen der Stadt emporsteigend ist das Hotel Panama mit vielen Jahren Erfahrung ein Pionier in Sachen Großveranstaltungen.

Das neue, in Amador gelegene und von Natur umgebene Handwerkszentrum namens „Centro Artesanal de Amador“ befindet sich strategisch günstig in der Nähe des viel besuchten Figali-Kongresszentrums und rechter Hand des Restaurants Diablico.

Viele Besucher haben gegenüber Panama keine Erwartungshaltung und rechnen mit einer kleinen, nicht besonders modernen Hauptstadt. Sie werden nach ihrer Ankunft in Panama-Stadt angenehm überrascht sein. Hier gilt es, eine Menge architektonische Wunder zu entdecken und Wolkenkratzer in ultramoderner Umwelt zu bewundern.

Wer rechnet schon damit, sich in nur ein paar Minuten von einer Stadt entfernt, die sich zu einem wahren Mekka für Kongresse gewandelt hat, in die pure Idylle flüchten zu können!

Seite 2 von 4