Ein Reiseziel mit internationaler Anziehungskraft

Die Niederlassung der Tourismusbehörde vom Panama in Valle de Antón registrierte im Jahr 2013 eine Gesamtzahl von 9795 touristischen Beratungen, die zu ungefähr 52,1 % für Ausländer ausgeführt worden sind.

Marcos Muñoz,  Funktionär der ATP signalisierte, dass weitere 48 % der Besucher inländisch waren. Valle  de Antón ist ein Reiseziel für alle Klassen von Touristen, nationalen und internationalen.

Sie kommen und fragen nach Hotels, nach Restaurants, nach sicheren Orten zum Zelten, nach Ausflügen, um Vögel zu beobachten, Abenteuer mit dem Fahrrad und nach den traditionellen Plätzen dieser Gegend."

El Valle ist eine Gegend 28 Kilometer auf der Ausfallstraße Panamericana und zwei Stunden von der Stadt Panama entfernt und nur 30 Minuten von den Strandresorts. Seine Attraktivität liegt in den Bergen.

Gemessen an den viermonatlichen Perioden der letzten zwei Jahre hat sich ergeben, dass 2014 von Januar bis April 3089 Touristen kamen, was ein Wachstum von 46,5 % darstellt, verglichen mit dem gleichen Zeitraum 2012, als nur 2108 Personen kamen.

Für die Lernbegierigen in punkto Zahlen hat der Informationsschalter der ATP die Einzelheiten über die genaue Anzahl der Touristen aus Frankreich, Holland und Spanien festgehalten, die mit den zunehmenden Flugverbindungen von Iberia, KL von Holland und Air France mehr geworden sind.

Kanada und die Vereinigten Staaten stellen die Hauptgruppen der Touristen, die El Valle besuchen. Im Januar 2014 kamen 62 Touristen aus Frankreich, im Februar waren es 73 im März 18 und im April 11.

El Valle ist ein Touristenziel mit etwas mehr als 29 Hotels von 9 Restaurants, die damit beginnen, Verbindungen mit internationalen Tourismusunternehmen aufzunehmen, wie Collette, Apple Vacation und Red Circle, informierte Anne Franzao vom Hotel Los Mandarinos

Diese Touristen kaufen Pakete, die auf dem internationalen Markt gehandelt werden. Man hat Verträge für die Ankunft von Touristen abgeschlossen, die zwei Nächte in unseren Hotels bleiben und die ökologischen Orte von El Valle besuchen.

Andrés Villa